Project "Fitness"
Schreibe einen Kommentar

Mein Laufmonat Mai – Guter Start, schwaches Finish!

Groß hatte ich angekündigt die 80 Kilometer zu knacken und am besten noch 100 Kilometer mit dem Fahrrad zurück zulegen. Daraus ist nichts geworden. Aber der Monat war nicht umsonst.

Insgesamt bin ich 56,5 Kilometer gelaufen und damit liege ich leicht über dem Niveau des Vormonats und deutlich über dem Durchschnitt der Nike+ Community (34,1k). Um die 80k zu schaffen, hätte ich mir die etwas ausgiebigere Laufpause ab Mitte des Monats nicht leisten dürfen. Überraschend positiv, die Steigerung in der durchschnittlichen Geschwindigkeit pro Kilometer. Hier bin ich im Mai ganze 16 Sekunden schneller gelaufen als im April 2015.

Bester Run: Heute zusammen mit meinem Lieblingsradfahrer, der gerade einmal drei Jahre alt ist.

Won’t make 80k this month, but had the best #running mate today: My kid on his bike. #keepgoing #nikeplus

Ein von Wolfgang Würth (@wwuerth) gepostetes Foto am

Zum Thema Fitness möchte ich mich nicht äußern – das ist ein zu trauriges Kapitel. Beim Radfahren habe ich es auf läppische 25k gebracht.

Blick nach vorne: Der Juni kann kommen. Die 80k stehen. Was ich sonst noch so mache: Handball, Kicken, Freeletics, Cross-fit oder gar nichts werden wir sehen.

Danke für den Support.
-ww

PS: Jan von fredericken.com war deutlich disziplinierter und hat die 80 geknackt. Er peilt nun 150k an.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.